Kleinserienfertigung aus Dippoldiswalde in Sachsen

Alles auf einem Blick

  • 48 Mitarbeiter
  • 1400 m² Fertigungsfläche
  • 10 CNC-Fräsmaschinen
  • 4 CNC-Drehmaschinen
  • konventionelle Bohr-, Dreh-, Fräs- und Schleifmaschinen, Sägen
  • Kammerofen, Strahlkabine
  • 100 Fertigungspartner

Seit 1991 haben wir uns von einem Ein-Mann-Unternehmen mit konventionellen Werkzeugmaschinen zu einem kleinen Unternehmen mit über 40 Mitarbeitern, modernster CNC-Technik und eigenen Produkten entwickelt.

Unsere Wurzeln

Liegen im sächsischen Osterzgebirge in Glashütte, der Stadt der Uhren und Feinmechanik. Die kontinuierliche Vergrößerung des Unternehmens erforderte jedoch 2011 den Neubau einer eigenen Produktionshalle. Unser Standort ist heute in der Nähe von Dresden im Gewerbegebiet Dippoldiswalde.

Unsere Haupttätigkeiten sind

  • Konstruktion und Entwicklung von Einzelteilen, mechanischen Baugruppen, Vorrichtungen und Technologien
  • Herstellung von komplexen und anspruchsvollen CNC-Präzisionsteilen, angefangen bei Einzelteilen und Kleinserien bis hin zu mittleren Serien
  • Bau von Beschichtungs-, Montage- und Betriebsmittelvorrichtungen
  • Konstruktion, Entwicklung und Fertigung von Greiftechnik, Mikrogreifern und Mikrowerkzeugen

Unsere Spezialität

ist eine auf das Wesentliche konzentrierte, technologiegerechte Fertigung. Diese basiert auf unserer langjährigen Erfahrung und unserer Herangehensweise:

Furchtlos, Wissend, Hochqualifiziert. Wir fürchten keine mechanische Aufgabe. Wir kennen die notwendigen Anforderungen. Wir arbeiten fachgerecht.

Unsere Kunden

sind in der Halbleiter- und Vakuumtechnologie, im wissenschaftlichen Geräte- und Sondermaschinenbau in der optischen Industrie und in verschiedenen anderen Branchen tätig.

Unsere Vision bildet die Grundlage für unser Handeln:

Von der Konstruktion und Entwicklung bis hin zum veredelten Endprodukt – Unser Ziel ist es, jede technologische Herausforderung unserer Kunden zu verwirklichen.

Das Unternehmen FFZ Glashütte
Das Unternehmen FFZ Glashütte